28. April 2009

Bastelaufgabe April

Die Bastelaufgabe im April, gestellt von Angela, war eine Buchseite beklebt mit Serviette und tolle Stanzteile, von denen mind. 3 verbastelt werden sollten.

Nach langem Überlegen habe ich dann in einer schlaflosen Nacht ein kleines Fotoalbum damit verändert.

26. April 2009

Buttermilchkuchen mit Kokos

Teig:
450 g Mehl
450 g Zucker
700 ml Buttermilch
3 Eier
2 Päckchen Backpulver

Alle Zutaten miteinander verrühren und auf ein gefettetes Backblech geben.

Belag:
200 g Kokosraspeln
180 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker

vermischen und auf dem Teig verteilen.

Bei 175 Grad ca. 30 min backen. Anschließend den noch heißen Kuchen sofort mit

1 1/2 Becher flüssiger Sahne

übergießen.

Der Kuchen ist sehr süß. Beim nächsten Mal werde ich die Zuckermenge im Teig auf 300g reduzieren.

Locker - lecker - hmmm!

19. April 2009

Eierlikörkuchen

Für alle, die den Geschmack von Eierlikör lieben.

Zutaten:
5 Eier
1 1/2 Tassen Eierlikör
1 Tasse Pflanzenöl
1 Päckchen Vanillezucker
250g Puderzucker
250g Mehl
1 Päckchen Backpulver

Eier, Vanillezucker und Puderzucker mit dem Mixer so lange rühren, bis die Masse ganz hell geworden ist (ca. 5 Minuten) Pflanzenöl schluckweise dazugeben. Mehl und Backpulver sieben und nach und nach unterrühren. Zum Schluss den Eierlikör einrühren.
Der Teig ist sehr flüssig.
Eine Gugelhupfform buttern und mit Semmelbrösel ausstreuen oder, wie ich, einfach eine Silkonform benutzen.
Bei 170 Grad ca. 60 Minuten backen.
Nach dem Abkühlen mit Schokoglasur überziehen.
Der Kuchen ist sehr saftig und locker und bleibt lange frisch.
Der Alkohol verfliegt beim Backen, zurück bleibt nur der Geschmack vom Eierlikör.
Guten Appetit!

16. April 2009

Tulpen

Schaut euch mal diese Tulpen an. Als die gestern im Blumenladen sah, musste ich sie einfach für meinen Mann zum Geburtstag mitnehmen.


Und wenn ich schonmal dabei bin, auch gleich noch ein Foto der Kerze, die meine Schwiemu mir Ostern gekauft hat (ausgesucht habe ich sie mir selber ;o)!

Außen sind echte Blüten und Gräser und innen ein Glaseinsatz für Teelichte.

4. April 2009

Samstagsarbeit

Ich habe Urlaub und auf meinem Plan für den 1. Urlaubstag stand heute Terrasse frühlingsfit machen! Das hat wirklich den ganzen Tag gedauert. Auf dem Bild sieht man die Mauer zum Nachbarn. Links habe ich schon einmal geschrubbt. So grün wie rechts sieht sie jedes Frühjahr aus :o( Nach dem zweitan Schrubben mit Essigreinigr strahlt sie nun wieder ganz in weiß. Die Terrassenmöbel stehen auch wieder frisch geputzt an ihrem Bestimmungsort und warten darauf, dass die Sonne von gestern den Weg wieder in unseren Garten findet, damit wir unseren Urlaub auch richtig genießen können.

Winzig

Für eine “Aktion“ auf der Elfe habe ich winzigen Mützchen und Strümpfe (Regenwürmer) gestrickt.

Ein kleines gelbes Deckchen ist noch in Arbeit. Aber das zieht sich mit der dünnen Wolle. Foto wird nachgereicht.

Fensterhänger

In der letzten Woche hatte ich Urlaub.  Ich habe viel gelesen, ein wenig ferngesehen, ein bisschen im Haushalt rumgepuzzelt, den Balkon fer...