30. März 2010

Osterpost

Heute habe ich ganz liebe Osterpost bekommen.
1. Eine Ü-Karte mit Stempelabdrücken und Schoki von Denise / Glamourfee
2. Eine geniale, tolle, gefüllte Schubladenkarte von “Maleika“Ich hatte ihr nur eine von meinen 3D-Karten geschickt und sowas tolles dafür bekommen.

27. März 2010

Rucksack

Heute Nacht konnte ich nicht schlafen und so ist gegen 3 Uhr dieser Rucksack für ein Gutscheingeschenk entstanden. Die Lasche wird mir 2 Magneten verschlossen.


Meine Digicam kann heute früh noch keine scharfen Bilder. Darum habe ich den Rucksack einfach in den Scanner gesteckt.


Die Farben sind ungefähr so, wie auf dem Scanbild.
Die Vorlage stammt aus dem Buch "Originelle Verpackungen einfach falten".

18. März 2010

Fundstücke

Letzte Woche habe ich mir einen Türkranz gekauft und wollte ihn unbedingt mit kariertem Band in kräftigen Farben aufhängen, aber überall gibt es z. Zt. nur Bänder in Pastellfarben.

Gestern fand ich dann bei nanu nana in der Grabbelkiste rotkariertes Band, das meinen Ansprüchen entsprach. Und weil ich an der Bushalte noch 10 Minuten Zeit hatte bin ich noch bei Ernstings rein und habe ein Filzmaus mit genau dem gleichen Band gefunden.

Und so hängt der Kranz jetzt an unserer Eingangstür und gefällt sogar meinem Mann.

Gestern kam auch ein Päckchen von meiner nähenden Mutter hier an. Neben vielen neuen Hühnern hat sie mir auch eine katzige Überraschung mitgeschickt.


Im Euroladen fand ich dann noch diesen Gartenzwerg, der super zu meinen Pilzen im Glas passt. Leider wollte er nicht fotografiert werden, darum musste ich ihn in den Scanner quetschen.

14. März 2010

Schmetterlingschachtel

Gestern Nachmittag beim Grätentreffen ist nach leckerer Schokotorte und obwohl ich nicht so gut drauf war, eine Schmetterlingschachtel entstanden. Abends, allein zuhaus, habe ich sie dann fertig dekoriert.

Die Anleitung dazu findet ihr “hier“

11. März 2010

3D aus Folie

Montag konnte ich dem Tagesangebot nicht widerstehen und gestern Abend hat es mir die Hermesbotin in die Hand gedrückt. Natürlich musste ich sofort loslegen und so sind die ersten Karten entstanden.



Gefangene Fliegenpilze

Beim Bloghüpfen habe ich bei Raupptiere kleine Fliegenpilze in Flaschen als Glücksbringer gesehen. Das musste ich auch unbedingt probieren.

Die Pilze sind aus lufthärtender Modelliermasse geformt, mit Acrylfarben bemalt und nach dem Trocknen in die Flaschen geklebt. Das war der schwierigste Teil daran.
Hier noch ein Bild mit einem Euro. damit ihr seht, wie winzig die sind. Die Flaschen sind ca. 4 cm hoch.

9. März 2010

Koffer

Beim gemeinsamen Montagsbasteln mit Cuxie/Petra ist gestern dieser Koffer entstanden. Er muss noch ein wenig verziert werden, aber dazu fehlen mir momentan die Ideen.
Die Anleitung dazu gibt es bei “Swaantjes Welt“

4. März 2010

Die 2. Socke

Damit das Paar vollständig ist. :o))

Leider habe ich nur diese eine Sockenwolle. Minirestespenden werden dankend entgegengenommen. ;o)

3. März 2010

Meine allererste Socke

Gestern Abend bei ICQ meinte Petra vom Stricken mit einem Nadelspiel bekommt man Knoten in die Finger. Ich wollte ihr das Gegenteil beweisen und habe in 1,5 Stunden meine allerallererste Socke gestrickt. Die socke wird von der Ferse begonnen. Die Anleitung dazu gibt es bei Nadelspiel.com Ich habe einfach die Maschenzahl halbiert.

Ist sie nicht süß? Aber zum Glück sieht man bei der Wolle die Anfängerfehler nicht. :o)
Achja, meine Finger sind alle noch da, wo sie hingehören und ohne Knoten.

Fensterhänger

In der letzten Woche hatte ich Urlaub.  Ich habe viel gelesen, ein wenig ferngesehen, ein bisschen im Haushalt rumgepuzzelt, den Balkon fer...