31. Oktober 2010

Elfe in rot


Ein kleines, schnelles Kärtchen für meine Nichte, die z. Zt. mit ihrer Mutter zur Kur an der Ostsee ist und sich Post von mir gewünscht hat.

Kusudama


Ich habe mir vorgenommen bis zum Jahresende alle UFO´s (UnFertige Objekte) fertig zu stellen. Eins davon war der Kusudameball, angefangen im Frühjahr und (fast) vergessen. Gestern habe ich ihn vollendet und nun weiß ich nicht, was ich damit anfangen soll. :o)

Kater Jamie sucht ein neues Zuhause

Schweren Herzens muss Cecie ihren hübschen Liebling Jamie abgeben. Warum, das ist auf ihrem Blog nachzulesen.

Ich wünsche mir, dass der Süße schnell ein liebevolles Zuhause findet. Deshalb meine Bitte: Berichtet bitte auf eurem Blogvon Jamie mit einem Link zu Cecies Beitrag, damit Jamie bald eine neue Familie hat.

16. Oktober 2010

Geldscheinkarte

Für einen fast 15-jährigen jungen Mann ist gestern Abend diese Karte entstanden. Der Abdruck lag bestimmt 14 Tage fertig coloriert auf meinem Basteltisch, abe rich hatte einfach keine Lust. Gestern musste es dann sein. Heute wird die Karte verschenkt.

Innen sieht sie so aus:

9. Oktober 2010

Buxmann - Notizbuch

Neulich hatte ich hier von der “BUXMANN“-Aktion erzählt. Gestern ist mein Notizbuch angekommen. Einfach schwarz, kleinkariert und schön zu pimpen. :o)

4. Oktober 2010

Kastanienkranz

In den letzten 2 Wochen habe ich immer mal wieder alles gesammelt, was so zum Herbst gehört. Nachdem ich einen Styroporring farblich ein wenig angepasst hatte (Die Farbe wird auf dem Bild falsch dargestellt.), entstand gestern Abend mein herbstlicher Dekokranz. So sah mein Tisch aus, bevor ich loslegte.

1 Stunde und 2 Brandblasen später sah es dann so aus.

Und so steht der Kranz jetzt auf dem Tisch und gefällt sogar meinem Mann.

TaTü-Hülle

Samstagabend bei "Wetten dass" ist aus Sockenwolle eine gestrickte TaTü-Hülle entstanden.

3. Oktober 2010

Katze im Korb

Vor ca. 14 Tagen habe ich in einem Anfall von Ordnungswahn meine Wollvorräte sortiert. Den Korb, der immer meine Wolle beherbergte, hatte ich beiseite geschoben, ohne daran zu denken, dass wir ja jetzt der Besitz eines süßen Katers sind. Der Poldi hat den Korb auch sofort entdeckt und beschlossen, dass dies sein neues Bettchen sein soll. Seitdem schläft er darin, egal, wo der Korb gerade steht. Ich habs ausprobiert. Er klettert sogar auf den Tisch, wenn sein Korb dort steht.
Heute morgen ist mir dann dieser Schnappschuss gelungen.Tief und fest schläft er mit seinem Plüschfrosch im Arm und träumt von der Mäusejagd.

Fensterhänger

In der letzten Woche hatte ich Urlaub.  Ich habe viel gelesen, ein wenig ferngesehen, ein bisschen im Haushalt rumgepuzzelt, den Balkon fer...