28. November 2015

Kann man Kerzen essen?

Diese ja. :o)
Sie sind aus Lebkuchen, Waffelröllchen und Mandeln. Umzu liegen weiße Minimarshmellows.




Plätzchen ohne Ende

4 große Elche aus Mürbeteig sind heute vom Backblech gesprungen. Den Ausstecher hatte ich mir bei IKEA gekauft. 
Aus dem restlichen Mürbeteig sind die kunterbunten Plätzchen unten entstanden.
Das dunkle sind Lakritzstreusel.
Die Kekse oben, mit Schokolade und mit Puderzucker, sind Kokos-Butter- Plätzchen. Das Rezept stammt von chefkoch.de (Räubermama72).


Der 2. Becherkalender

Diesen schlichten Kalender habe ich für Anja, die Mama von Engel und Teufel  gestaltet.
Er ist angekommen. Darum dürft ihr ihn jetzt auch sehen. 



26. November 2015

Tannen im Glas

Heute habe ich eine kleine Deko für meinen Büroschreibtisch gestaltet. Die Idee habe ich so ähnlich bei Pinterest gesehen.






Hier mal eine Draufsicht. So kann man besser sehen, was ich im Glas versenkt habe.


23. November 2015

Rahmenstempel

Ich habe mir bei Schems einen Rahmenstempel erbettelt. Sie macht solche Stempel selbst aus Radiergummi. Bekommen habe ich drei in verschiedenen Größen.
Eigentlich wollte ich damit gestempelte Buchstaben einrahmen.
Aber dann hatte ich noch eine andere Idee dafür.


Die grünen Teile links neben der Karte sind die Rahmenstempel. 

22. November 2015

Zimtsterne


Das Rezept stand vor etlichen Jahren im Lidl-Prospekt

500g gemahlene Mandeln
300g Puderzucker
4 Teel. Honig
3 Teel. Zimt
2 Eiweiß

Mandeln, Puderzucker, Honig, Zimt und das nicht zu fest geschlagene Eiweiß gut verkneten.
Zwischen 2 Folien ca. 1 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen.

1 Eiweiß
100g Puderzucker 

zu einer sirupartigen Masse aufschlagen. Die Sterne dick damit bepinseln.

Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad ca. 12 min backen
Der Guss sollte fest und der Teig noch etwas weich sein.
Komplett auskühlen lassen.

21. November 2015

Blätterteig mit Schokoladenfüllung


Die Idee habe ich im www gefunden.

Eine 200g Tafel Schokolade mittig auf den Blätterteig legen.

Seitlich 2 cm breite, schräge Streifen schneiden. Ich habe dazu den Pizzaschneiden benutzt.

Den Teig oben und unten umklappen. Die Streifen abwechselnd links und rechts über die Schokolade legen. Die überstehenden Enden abschneiden. 

Den abgeschnittenen Teig habe ich zu  kleinen Plätzchen geformt.
Alles mit Eigelb bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen.

Bei 200 Grad ca. 25 min backen. Bei mir haben 180 Grad und 20 min gereicht.
Der Blätterteig ist trotzdem etwas dunkel geworden.
Die kleinen Stücke habe ich nach 15 min aus dem Ofen genommen.




20. November 2015

November an der Weser

Viele meckern derzeit übers Wetter. 
Ich finde es bei jedem Wetter schön am Weserdeich.


Das Foto habe ich mitten in der Stadt direkt hinter dem Mediterraneo aufgenommen. 
Das ist einer meiner Lieblingsplätze. In meiner Mittagspause stehe ich dort ganz oft und schaue aufs Wasser oder beobachte Touristen.  

Kaffeebecher-Adventskalender

Meine Schwester bemerkte ganz beiläufig, dass sie auch gern mal einen Adventskalender hätte.
Darum hat sie zum Geburtstag letzte Woche diesen Kalender für die 4 Adventssonntag bekommen.
Gefüllt ist er mit Leckereien aus meiner Küche.



Die grüne Farbe des Becherhalters passt viel besser zu den Bechern, als auf dem Foto. Leider habe ich keine Rückmeldung dazu bekommen.

Die Becherhalter musste ich im 25er-Pack kaufen. 10 Stk. habe ich noch. Falls Jemand Interesse daran hat, schreib mich bitte an.

18. November 2015

Ferrero Roché Ananas

So eine Ananas wollte ich schon lange mal probieren.
Anleitungen dazu gibt es im Netz.
Ich habe aber nur eine kleine Flasche Wein und 3 Packungen Roché verwendet.
Zum Verschenken wird sie noch in Folie verpackt.


15. November 2015

Zimtsterne

Für das Plätzchen-Rezepte-Wichteln auf der Elfe habe ich ein paar Zimtsterne gebacken. 
Das Rezept ist laminiert, damit es beim nachbacken nicht schmutzig wird.
Die Karte entstand aus einem Kartenset, das ich neulich bei ALDI gekauft habe.


9. November 2015


Ich bin unendlich traurig.

 Menschen treten in unser Leben und begleiten
uns eine Weile. 

Einige bleiben für immer,
denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.

6. November 2015

So viele Ideen


Kennt ihr das auch?

Momentan habe ich Ideen ohne Ende, aber nicht genug Zeit, alles umzusetzen bzw. auszuprobieren.
Zeigen kann ich zur Zeit auch nur wenig, weil viele Werke für Wichteleien oder Weihnachten sind. 

Fensterhänger

In der letzten Woche hatte ich Urlaub.  Ich habe viel gelesen, ein wenig ferngesehen, ein bisschen im Haushalt rumgepuzzelt, den Balkon fer...