9. Juli 2016

Herzlichen Glückwunsch

Mit dem Aquarellpapier von Susanne entstanden direkt zwei Hintergründe, die ich zu zwei ähnlichen Glückwunschkarten verarbeitet habe. Dieses Mal habe ich nur zweimal gestanzt und das weiße Exemplar als "Schatten" genutzt.



Da Andrea ihre Karte inzwischen öffnen durfte, kann ich sie jetzt auch hier zeigen.

1 Kommentar:

  1. Die ehen echt nach Sommer und guter Laune aus :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen