15. Oktober 2016

Winterkarte

Heute habe ich wieder eine Weihnachtskarte für euch. Außen Aquarell mit ausgestanztem Gruß und gestempelten Schneeflocken, die farblos embossed sind.
Außenansicht
 Innen ein Wabenschneemann, den ich aus 10 Einzelteilen gefaltet und geklebt habe. 
Eine sehr entspannende Arbeit.
Innenansicht

Kommentare:

  1. Oh ein Schneemann innen drinnen - wie süß :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  2. Der Schneemann als Überraschung ist ja klasse geworden.
    LG ANdrea

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Idee für mein rumliegendes Wabenpapier - ich wäre zu faul, die 10 Teilchen zu verwenden, aber süß ist er, der kleine Wicht!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen