Seiten

Samstag, 11. März 2017

Lampe

Im Sonderpostenmarkt hüpfte mir beim Primeln kaufen ein 7x7x13cm kleines Lämpchen in den Einkaufskorb. 


Zuhause stellte ich fest, dass ich mir für 1,39€ eine Farbwechsellampe gekauft hatte.


Schnell wurden die Stanzen durchsucht und noch schneller die Federstanze ausgesucht.
Jetzt schmücken Federn die Seiten des kleinen Lämpchens.


... und den Farbeffekt sieht man im Dunkeln viel besser. 




Ich liebe es, in jede Ecke, auf jedes freie Plätzchen eine Lampe zu stellen. Einige mit Akkus, einige mit Zeitschaltuhr (Damit Licht brennt, wenn ich nach Hause komme.), einige werden auch nur ab und zu angeschaltet. 
Gestern bei IKEA hätte fast wieder eine neue, kleine, weiße Leuchte den Weg zu mir gefunden. Die Lampen waren perfekt zum pimpen und standen direkt am Eingang. In der Meinung, die Lampen stehen garantiert auch in der Markthalle, habe ich sie dort gelassen. Leider gab es das Lämpchen in der Markthalle nur in gold und nicht in weiß.  

Kommentare:

  1. Das kleine Lämpchen hast du gekonnt verziert.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Echt schick :-D Und hast du Balkonien schon hübsch gemacht? Wir hängen noch volle Kanne hinterher - wird dieses Wochenende auch noch nix :-(
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  3. Das Lämpchen macht jetzt echt was her. Die Federn ergeben einen
    wunderbaren Effekt. Das Lämpchen gefällt mir so gestaltet sehr gut.

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen