24. Mai 2017

Hortensien

Neulich bei Action habe ich einen Hortensienstempel entdeckt.
Zufällig gab es auch dazu passendes Papier.
Damit ist diese Karte entstanden.
Für die Blumen habe ich erst Aquarellpapier leicht mit Brusho eingefärbt, dann die Blüten gestempelt und ausgeschnitten. Das funktioniert schon wieder besser als gedacht (wenn man nicht so genau hinsieht).



Kommentare:

  1. Deine Karte gefällt mir sehr gut. Die Farbkombi ist ungewöhnlich aber gelungen.
    Es freut mich so sehr, dass du wieder bastelst.
    Alles, alles Liebe für dich.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank Andrea.
    Ich habe jetzt viel Zeit und da ich die nicht nur vor dem Fernseher verbringen kann, entsteht ab und zu auch mal ein Kärtchen. Vieles gelingt noch nicht, aber dann mache ich eben das, was geht und der Rest wird schon wieder - irgendwann.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen