18. März 2010

Fundstücke

Letzte Woche habe ich mir einen Türkranz gekauft und wollte ihn unbedingt mit kariertem Band in kräftigen Farben aufhängen, aber überall gibt es z. Zt. nur Bänder in Pastellfarben.

Gestern fand ich dann bei nanu nana in der Grabbelkiste rotkariertes Band, das meinen Ansprüchen entsprach. Und weil ich an der Bushalte noch 10 Minuten Zeit hatte bin ich noch bei Ernstings rein und habe ein Filzmaus mit genau dem gleichen Band gefunden.

Und so hängt der Kranz jetzt an unserer Eingangstür und gefällt sogar meinem Mann.

Gestern kam auch ein Päckchen von meiner nähenden Mutter hier an. Neben vielen neuen Hühnern hat sie mir auch eine katzige Überraschung mitgeschickt.


Im Euroladen fand ich dann noch diesen Gartenzwerg, der super zu meinen Pilzen im Glas passt. Leider wollte er nicht fotografiert werden, darum musste ich ihn in den Scanner quetschen.

1 Kommentar:

  1. Hallo, Kerstin
    ganz großes Kompliment an deine Mutter. Die Kätzchen sind ganz zauberhaft!
    Ein hübscher Farbtupfer an eurer Tür. Einfach und schnell, das wäre auch für mich.

    Was du nur immer so viel in den Grabbelläden findest. Nun war ich extra mit Renate in den Geschäften und wir haben nix gefunden.

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen