5. August 2018

Fröhliche Grüße

Aus 3 verschiedenen Set, die z. T. Geburtstagsgeschenke waren, 
habe ich eine  Rahmenkarte zusammen gestellt.


Der Zwerg gehört zu einem Weihnachtsset. 
Aber im Sommer trägt er gerne seine leichte, blaue Sommermütze.

31. Juli 2018

Alcohol Inks und Aspire

Für diese Karte habe ich meinen alten Aspire-Stempel hervorgekramt.
Der Hintergrund entstand mit Alcohol Inks, nach einer Idee von Barbara Grey. 
Ich liebe meine Alcoholfarben. Sie sind vielseitig einsetzbar und man weiß vorher nie, was dabei herauskommt.

Ich habe die Farben mit einer Walze auf einen Stempelblock gerollt, bis es mir gefallen hat.


Dann das Yupopapier mit Alcohol einsprühen. Den Stempelblock mit der farbigen Seite darauflegen und durch die Stanz- und Prägemaschine kurbeln.


Weil an einigen Stellen die Farbe zu kräftig war, habe ich mit einem Pinsel und Alcohol nachgebessert.
Dann die Gräser gestempelt und mit einem schwarzen Rahmen auf den Kartenrohling kleben.



26. Juli 2018

Fadenkarte

Überall schwirren sie momentan über die Blogs - die Fadenkunstkarten.
Hier könnt ihr zwei sehr gelungene Exemplare bewundern, sogar mit Link zur Videoanleitung.
Schon im Kindergarten mochte ich diese Technik.
Bei der ersten Version habe ich den Faden nur kurz in die Farbe gelegt. So entstanden zarte Muster.


Die zweite Version entstand, weil ich mich am Telefon festgequatscht hatte. Der Faden hatte sich vollgesogen und die Farben wurden sehr kräftig.


Mir gefallen beide. Welche Karte ist euer Favorit?

24. Juli 2018

Nochmal Kreise

Die Stanzen lagen noch auf dem Tisch und ein Rest eines Experiments mit Alcohol Inks.
Entstanden ist noch eine kreisige Karte.


22. Juli 2018

Schütteln im Kreis

Neulich bei TEDI sah ich Glitzerkonfetti im Glas und hatte sofort eine Idee dazu.


Mit meinen neuen Stanzen aus Fernost entstand eine kreisige Schüttelkarte



Der kleine Kreis hätte mehr Konfetti vertragen. Aber nu is zu spät  :)