11. März 2010

Gefangene Fliegenpilze

Beim Bloghüpfen habe ich bei Raupptiere kleine Fliegenpilze in Flaschen als Glücksbringer gesehen. Das musste ich auch unbedingt probieren.

Die Pilze sind aus lufthärtender Modelliermasse geformt, mit Acrylfarben bemalt und nach dem Trocknen in die Flaschen geklebt. Das war der schwierigste Teil daran.
Hier noch ein Bild mit einem Euro. damit ihr seht, wie winzig die sind. Die Flaschen sind ca. 4 cm hoch.

Kommentare:

  1. WOW!
    Was für eine Arbeit, die sich aber gelohnt hat!

    AntwortenLöschen
  2. Wo kan man den diese Fläschchen kaufen ???

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    die Fläschen habe ich bei kik gekauft. Darin waren kleine Perlen.

    AntwortenLöschen