16. April 2017

Crazy Bird Muffins

Für den Osterkaffeetisch habe ich Schokomuffins gebacken und weil ich schon immer mal was mit Fondant machen wollte, daraus Crazy Birds gestaltet. So ganz ohne Kreativität geht es eben doch nicht.
Mein Sohn hat die Muffins auf den ersten Blick als Vögel identifiziert und natürlich gleich einen zur Probe verspeist. Aber daran bin ich schuld. Er musste schon als Kind bei jedem  Kuchen die erste Geschmacksprobe durchführen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fensterhänger

In der letzten Woche hatte ich Urlaub.  Ich habe viel gelesen, ein wenig ferngesehen, ein bisschen im Haushalt rumgepuzzelt, den Balkon fer...