12. August 2010

Einladung

Eine Einladung zum 40. war gewünscht und das in 10facher Ausfertigung.

Mein 1. Versuch sah so aus - laaaangweilig.

Der 2. Versuch - viel zu dunkel.

Aller guten Dinge sind drei, und so ist nun der endgültige Prototyp entstanden, der mir und der Auftraggeberin gefällt.

Davon werde ich am Wochenende (falls das Wetter zu schlecht für den Garten ist) 10 Stück werkeln. Die Einzelteile sind schon zugeschnitten und die Schnörkel schon embossed, eigentlich muss ich nur noch alles zusammenkleben. :o)

1 Kommentar:

  1. hallo, Kerstin
    dein Kartenprototyp gefällt mir auch sehr gut! Na, dann viel Spaß bei der Auftragsarbeit!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen