25. Februar 2016

Ein Wunschvogel

Oder vielmehr 4 Vögelchen hocken auf dieser Wunschkarte.
Da sie bei Susanne angekommen ist, dürft ihr die Karte jetzt auch sehen.
Jetzt ist aber wirklich erstmal Schluss mit den süßen Dunbolls. Es wartet ein neues, etwas umfangreicheres Projekt auf mich.

23. Februar 2016

Flieg Schmetterling

Zum Geburtstag hat die Mama von Engel und Teufel von mir eine Schmetterlingskarte bekommen.

Die Schmetterlinge im Innenteil sind auf Spiralen aus Windradfolie geklebt, sodass sie auffliegen,wenn man die Karte öffnet.






Die Anleitung dazu findet ihr bei SEME

Spruch der Woche 9

Wenn es dir möglich ist, die Liebe in der Welt mit auch nur einem kleinen Funken zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt.
Jack London

22. Februar 2016

Die vorerst letzte Vogelkarte

Ich nerve euch noch einmal mit den Dunbolls. Heute früh beim ersten Kaffee ist eine Geburtstagskarte entstanden. Wieder in blau/weiß. Es lagen noch Reste von der vorherigen Karte auf dem Kreativtisch.
Text und Rahmen sind ebenfalls von Gummiapan und in der Stempelmühle gekauft.

21. Februar 2016

Dunboll Nr. 3

Heute ist die 3. Karte mit dem süßen Vogel entstanden und sie ist ausnahmsweise genauso geworden, wie ich es geplant hatte. *lach*


20. Februar 2016

Nochmal Vögelchen

Die kleinen Vögelchen sind von Gummiapam und heißen Dunboll.
Heute ist noch eine Karte damit entstanden. Aber auch mit der bin ich nicht zufrieden. Der Baum gefällt mir überhaupt nicht.


19. Februar 2016

Neue Stempel

Gestern sind neue Stempel aus der Stempelmühle bei mir eingezogen. 
Der Hintergrund liegt schon ein paar Wochen hier rum. Dafür hatte ich 2 Blautöne der Aldi-Gelstifte auf eine Backmatte geschmiert, mit Wasser eingesprüht und eine Karteikarte in die nasse Farbe gelegt.

Der 1. Versuch ist noch nicht so gelungen, wie ich es mir vorgestellt hatte, aber ich habe noch ein paar Idee für die kleinen Vögel.

16. Februar 2016

Spruch der Woche 8

Liebst du das Leben?
Dann verschwende keine Zeit, denn daraus ist das Leben gemacht.
Benjamin Franklin

14. Februar 2016

Jahreszeiten-Baum

Kurz vor Weihnachten habe ich mir bei TEDI ein Winterbild mit einem Baum gekauft.

Heute hat der Baum mithilfe von 2 Blattstempeln Blätter bekommen.
So kann ich das Bild das ganze Jahr stehen lassen.

Das ist das Original
Frühling

Sommer

Herbst


13. Februar 2016

1 Mio Knöpfe ...

... sind es gefühlt, die ich auf den Rahmen geklebt habe. 
Seit August habe ich den Rahmen immer mal wieder hervorgeholt und geklebt und geklebt und geklebt. 
Seit gestern ist er fertig und heute habe ich Silberspray gekauft und den Rahmen eingesprüht. 
Eine Abnehmerin gibt es dafür auch schon. Eine ganz liebe Person. Eine der wenigen, die mir nach der Scheidung treu geblieben ist, obwohl sie mit meinem Exmann verwandt ist. 

Ich habe mal wieder eine Bildstrecke erstellt:

So stand der Rahmen 20 Jahre und länger im Büro, bis wir im Sommer neue Deko bekamen und er in den Müll wandern sollte.

Hier steht er schon auf meinem Sofa, ohne die Werbung

Den Rahmen habe ich weiß grundiert und die Rückwand auf einer Seite weiß und auf der anderen Seite schwarz bemalt.

 Nach 6 Monaten war er komplett beklebt.

So sieht er jetzt aus, mit silber-bronze besprüht.


Der Rahmen hat eine stattliche Größe von 67 x 92cm.

Letzten Mai hatte ich ein ähnliches Projekt. HIER könnt ihr nochmal nachlesen. Aber der Rahmen war wesentlich kleiner und damit schneller fertig.

Morgen beginnt die 4. und letzte Sechstagewoche. 
Danach habe ich wieder mehr Freizeit und kann vielleicht den einen oder andern Punkt von meiner To-Do-Liste "abarbeiten".

Mini-Tasse

Überall im Netz stolper ich momentan über die Mini-Tassen. Und weil ich keine Lust habe zum Putzen und sowieso noch Roché im Haus waren, habe ich auch mal eine zusammen geklebt. Das geht total fix.


Die deutsche Anleitung dazu findet ihr HIER 

9. Februar 2016

Spruch der Woche 7

Lachen und lächeln sind Tor und Pforte, 
durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.
Christian Morgenstern

6. Februar 2016

Mandarinen-Schmand-Kuchen

Die Mama von Engel und Teufel hat eine Käse-Sahne-Torte gebacken und mir Appetit darauf gemacht.  Doch dann habe ich bei kleigafo einen Mandarinen-Schmand-Kuchen gesehen und mich kurzerhand umentschieden.
Ich bin eine Frau, ich darf meine Meinung alle 3 Sekunden ändern. *grins*
Darum gibt es dieses Wochenende einen Mandinen-Schmand-Kuchen, den ich wärmstens empfehlen kann, schnell gemacht und lecker.




2. Februar 2016

Spruch der Woche 6

Fröhlichkeit und Zufriedenheit sind vortreffliche Schönheitsmittel. 
Sie bewahren dem, der sie besitzt, das jugendliche Aussehen.
Charles Dickens

1. Februar 2016

Der Deich 2015

Am Wochenende oder in meiner Mittagspause fahre ich gerne in die Stadt, gönne mir ein Eis im Mediterraneo und gehe dann immer auf den Deich, um aufs Wasser zu sehen.

Im letzten Jahr habe ich jeden Monat einmal meine kleine Kamera mitgenommen und immer an der gleichen Stelle, direkt vor dem Mediterraneo ein Foto von der Weser gemacht.

So sind 12 Fotos von der Weser vor Bremerhaven entstanden.
Alle gleich, aber doch auch verschieden.

Und weil ich momentan nichts zu zeigen habe, zeige ich euch die Weser.

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni



Juli


August


September


Oktober
November


Dezember






Fensterhänger

In der letzten Woche hatte ich Urlaub.  Ich habe viel gelesen, ein wenig ferngesehen, ein bisschen im Haushalt rumgepuzzelt, den Balkon fer...