31. August 2019

Baum

Mit mehr oder weniger Elan (eher weniger) habe ich angefangen den Kreativtisch aufzuräumen. Bis mir ein uralter Brusho-Hintergrund in die Hände fiel.
Darauf habe ich mit einer ebenfalls alten  Schablone denBaum geprägt und diesen dann mit dem Embossingstift nachgemalt und schwarz embossed.



Das hat viel mehr Spaß gemacht, als aufräumen. 😉

Kommentare:

  1. Schwarz embossed?? Hier sieht es aus wie braun, passt ja zum Baum auch besser. Schöne Idee!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dem monitor im Büro sieht es auch braun aus. Es ist aber schwarz. Braunes Embossingpulver habe ich nicht (noch nicht).
      LG Kerstin

      Löschen

Vielen Dank für deine Meinung.
Anonyme Kommentare ohne Namensnennung werden kommentarlos gelöscht.